Weihnachtsbäckerei in Klasse 2


Im Rahmen der Themenschwerpunkte "Genaues Lesen", "Listen schreiben" und "Lesen und Handeln" im Deutschunterricht von Klasse 2 bot es sich an, die Theorie mit der Praxis zu verbinden: Die Kinder lasen zunächst ein Rezept für favorisierte Weihnachtsplätzchen genau, um anschließend in 3er Gruppen einen Einkaufszettel und eine Mitbringliste zu erstellen. Das Aufteilen der Zutaten und Gegenstände übernahmen die Gruppenmitglieder selbstständig.

Am 19.12.2019 eröffnete dann unsere Weihnachtsbäckerei im Mehrzweckraum und der angrenzenden Schulküche. Alle Mitglieder der Gruppen brachten zuverlässig Zutaten und Materialien mit, sowie Freude und Motivation.

Mit Begeisterung und unterschiedlichen Ansätzen gingen die Kinder ans Werk. Das Händewaschen ist uns zuvor gerade noch rechtzeitig eingefallen, nicht dass es uns wie in dem Lied "In der Weihnachtsbäckerei" von Rolf Zuckowski ergeht. Ein Ei ging jedoch zugegebenermaßen auch vorbei.

Alle Gruppen hielten sich an die Anweisungen des Rezeptes und stellten einen wunderbaren Plätzchenteig her. Beim Kneten der Zutaten hatten die Kinder besonderen Spaß. Auch das anschließende Ausrollen und Ausstechen der Plätzchen vollbrachten die Schüler*innen mit Freude und Ausdauer. Natürlich durften bunte Zucker- und Schokostreusel, sowie Liebesperlen nicht fehlen.

Während die ersten Plätzchen im Backofen bräunten, labten sich alle Kinder am kleinen Weihnachts-Buffet, das deren Eltern ihnen mitgegeben haben. Vielen Dank an dieser Stelle für die leckeren Gaben! Im Anschluss wurde eifrig weiterknetet, ausgestochen, verziert und gebacken, bis der letzte Teigkrümel verarbeitet war. Das Aufräumen zum Schluss erledigten wir im Nu gemeinsam.

Am nächsten Tag durfte sich jedes Kind auf eine prall gefüllte Tüte selbst gebackener Plätzchen freuen. Das Plätzchenrezept stellen wir den Besuchern unserer Homepage hier zur Verfügung.

Download
Weihnachtsplätzchen - Klasse 2 - Dez. 20
Adobe Acrobat Dokument 261.9 KB