Vortrag "Das Lernen lernen"


Am Dienstag, den 17.04.2018 nahmen zahlreiche Eltern am Vortrag „Das Lernen lernen“ teil. In der vollbesetzten Pfarrscheuer erfuhren diese viel über das kindliche Lernen, das sich ganz entschieden von dem eines Erwachsenen unterscheidet. Der Referent und Lerncoach Michael Kary Informierte über biochemische Prozesse im Gehirn beim Lernen und wie dessen Nachhaltigkeit gestärkt werden kann. Hr. Kary begeisterte über 2 Stunden durch seinen unterhaltsamen Vortrag und zeigte anhand zahlreicher Praxisbeispiele, wie das Lernen leichter fällt. Er betonte die Wichtigkeit des Wiederholens anhand des 6 Phasen-Modells und welche Auswirkungen der Konsum moderner Medien unmittelbar nach dem Lernen auf das kindliche Gehirn und dessen Merkfähigkeit hat. Andererseits informierte er darüber, welchen Stellenwert Tutorials inzwischen in den sozialen Netzwerken haben und dass diese eine sinnvolle Ergänzung mit hohem Motivationswert darstellen können.

Abschließend berichtete Hr. Kary sehr anschaulich über die verschiedenen Lerntypen, typische Verhaltensmuster, Bedürfnisse und die Lernmotivation von Kindern. Er weckte bei den Eltern Verständnis für das kindliche Lernen und stattete sie mit zahlreichen Anregungen und Impulsen für den Alltag aus.

Wir bedanken uns sehr herzlich bei Hr. Kary und dem Verein „LVB Lernen e.V.“, die Vorträge an Schulen völlig kostenfrei anbieten und aus Spenden finanziert werden.