Sinnesparcour - "Alle Sinne essen mit"


In den vergangenen Wochen setzten wir uns im Sachunterricht der Klasse 1/2 intensiv mit dem Körper auseinander:

Welche Körperteile habe ich?

Welche wichtigen Organe sind in meinem Körper?

Welche Funktion haben diese?

Wie drücke ich Gefühle mit meinem Körper aus?

Zuletzt stand das Thema "Sinne" im Mittelpunkt. Vergangene Woche konnten die Kinder anhand verschiedener Stationen ihre Sinne testen. Der Sinnesparcour "Alle Sinne essen mit", zur Verfügung gestellt vom Ernährungszentrum Bad Waldsee, lenkte die Aufmerksamkeit der Kinder auf vielseitige Lebensmittel und schärfte im Zuge der Begegnung, Verarbeitung und Nahrungsaufnahme ihre 5 Sinne:

 

  • Wie sehen natürliche und verarbeitete Lebensmittel aus?
  • Wie fühlen sich Obst und Gemüse an?
  • Wie riechen die Produkte?
  • Kann ich Lebensmittel am Geschmack erkennen und unterscheiden?
  • Wie hören sich Lebensmittel beim Essen an?

 

Parallel stellten die Kinder aus Klasse 1/2 ein gesundes Pausenfrühstück her: Zum einen "Lustige Gemüsegesichter" und zum anderen "Leckere Obstspieße". Das Klassenzimmer war voller Leben. Es roch angenehm nach frischem Brot und leckeren Früchten. Die Kinder hatten Freude bei der Verarbeitung der Lebensmittel und gingen sehr verantwortungsvoll beim Schneiden mit den Messern um.

Ganz zum Schluss packten wir alle hergestellten Produkte ein und aßen die Gemüsegesichter und Frucktspieße beim Picknick auf einer nahegelegenen Wiese. Es war ein schöner und abwechslungsreicher Vormittag, der viel zu schnell vorbei ging.