Wald-AG


Gemeinsam erkunden die Kinder der Wald AG mit mir Arnold Ban (Naturpädagoge und Vater) die Natur mit all unseren Sinnen. Die Fragen der Kinder, die Beobachtungen in der Natur gepaart mit der jeweiligen Jahreszeit und motorische Elemente bestimmen den Ablauf. Und ganz nebenbei beschäftigen wir uns auch noch mit den Baumarten, die zurzeit auch in Klasse 1 und 2 Thema sind. Aber im Vordergrund steht das Erleben und Ausprobieren:

Wie riecht der Harz?

Kann ein Pilz schwimmen?

Kann der Wasserskorpion zustechen?

Wie fühlt sich das Moos an?

Wie schmeckt eine Brennnessel?

Kann man mit Beeren malen?

Wer nagt die Baumstämme an?

Außerdem wurde ein riesiger Wurzelteller als Klettergerüst und Höhle genutzt, im Dschungel der Baumriesen balanciert, ein Angler beim Füttern (Anlocken) der Fische unterstützt, die Spur der Maulwürfe verfolgt, die Sprungkraft gemessen, eine Waldhütte für alle Kinder gebaut und vieles mehr.