Schulaustreiben 2016 am Gumpigen


Am Gumpigen Donnerstag stand in unserer Schule buntes Treiben auf der Tagesordnung. In den Klassen wurde gefeiert und gespielt. Die Kinder stellten ihre tollen Kostüme vor. Darunter waren Feen, Cowboys, Piraten, Prinzessinnen, wilde Tiere und kleine Hexen. Gespannt warteten alle auf den Moment, bis die Moorgeister und schaurigen Hexen die Klassen stürmten, um alle zu befreien. Mit Respekt begegneten einige den kunstvollen Masken.

Im Foyer heizten die Rambassler mit Pauken und Trompeten dann ordentlich ein. Alle Kinder und das gesamte Kollegium tanzten und sprangen mit. Zum Schluss gab es in der Turnhalle einen gemeinsamen Abschluss. Wir wünschen allen eine glückselige Fasnet!